Motorola Handys

Motorola LogoMotorola wurde im Jahr 2012 von Google übernommen und bietet nun das Motorola Moto X an, das leider derzeit (noch) nicht in Deutschland erhälltich ist. Motorola Handys und Smartphones haben besonders durch individuelles Design und herausragende Verarbeitung einen Namen gemacht: Ein echter Klassiker ist das Klapphandy Motorola RAZR, das mittlerweile aber nicht mehr erhältlich ist.

 

Suchen Sie das Motorola Moto X? Das in Amerika bereits seit Längerem verfügbare Android Smartphone ist derzeit nicht für Europa bzw. Deutschland angekündigt. Laut Motorola kommt das innovative Motorola Moto X erst mal nicht nach Deutschland, ist aber Einstieg in eine Reihe von Android-Smartphones, die ebenfalls als Moto X auf den Markt kommen werden.


Handy nach Modell Handy nach Eigenschaft
Handy-Features
     




Motorola RAZR i - Das "Vollbild-Smartphone" mit Intel Prozessor

Obwohl das Klapphandy Motorola RAZR mittlerweile natürlich keine Rolle mehr auf dem Handymarkt spielt, hat Motorola dennoch ein besonders empfehlenswertes Mittelklasse Smartphone im Angebot, das diesen Namen geerbt hat. Das Motorola RAZR i setzt auf einen schnellen zwei Gigahertz Intel Atom Prozessor und das Google Betriebssystem Android. Mit seinem schmalen Rahmen um das Display hat Motorola das Smartphone zurecht als Vollbild-Smartphone beworben. Trotz leistungsfähiger Hardware und einem günstigen Preis ist die Verarbeitungsqualität nicht auf der Strecke geblieben: Der Rahmen ist aus Metall, das Displayglas aus Gorilla Glas und die Rückseite aus Kevlar, wie es auch bei schusssicheren Westen zum Einsatz kommt.

 

Motorola Moto X - Android Smartphone mit innovativen Features

Wirklich Innovation bei Smartphones ist derzeit selten. Da Motorola nun offiziell zum Google Imperium gehört, sind innovative Neuerungen dank großer Finanzkraft möglich. Mit dem Motorola Moto X hat Google neben seiner Nexus-Serie ein innovatives Smartphones zum günstigen Preis geschaffen, das sich durch seine integrierte Sprachsteuerung und besonders stromsparende Hardware von anderen Android Smartphones absetzt. Zudem ist das Motorola Moto X in 18 verschiedenen Farben erhältlich. Leider aber ist das Motorola Moto X derzeit Amerika vorbehalten und nicht für Europa bzw. Deutschland vorgesehen. Dabei gibt es aber Hoffnung: Laut Motorola stellt das erste Moto X nur den Start zu einer neuen Serie von Smartphones dar, die Moto X heißen soll.